Skip to main content

Jeansrock Mini

Ein Jeans-Minirock steht vor allem jugendlichen Frauen und Mädchen gut zu Gesicht. Dieses originelle Kleidungsstück rückt schlanke Beine und einen gut geformter Po ins rechte Licht. Dabei lässt sich dieses sexy Kleidungsstück auf die unterschiedlichste Weise kombinieren und interpretieren. Ein Jeansrock Mini kommt praktisch nie aus der Mode. Seit den 1960er und 1970er Jahren feierte er in jedem folgenden Jahrzehnt wieder ein Comeback.



Only Destroyed Mini-Jeansrock

29,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Only Kurzer Jeansrock

34,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Only Destroyed Mini-Jeansrock

34,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Tommy Hilfiger Jeansrock hellblau

69,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
LTB Jeans Damen Rock ADREA SKIRT

34,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Maui Wowie Jeansrock blau

46,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Fresh Made Damen Jeansrock mini

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
edc by ESPRIT Damen Rock denim button

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ein Mini für alle Jahreszeiten

Blauer Jeansrock im Used Look

Blauer Jeansrock im Used Look

Während der Jeansrock Mini in vergangenen Jahrzehnten noch mehr als sommerliches Kleidungsstück galt, ist er nun endgültig auch in der Herbst- und Wintermode angekommen. Dabei ist er ganz der unkomplizierte Klassiker geblieben. Doch scheut sich Frau heute nicht mehr, den Jeansrock Mini mit dicken Strumpfhosen und Stiefeln zu tragen. Damit hat er sein erotisches Image zugunsten von Originalität und etwas Selbstironie aufgelöst. Ein Jeansrock Mini steht für das Selbstbewusstsein seiner Trägerin. Geschaut werden darf, aber alles andere verbietet sich von selbst. Ein Jeansrock Mini ist ein robustes Kleidungsstück, das sich besonders vielseitig kombinieren lässt. Auch die Form kann variieren vom geraden Rock bis hin zum Mini in A-Linie, zum Glockenrock oder auch Ballonrock. Der Denim-Ton des Stoffes kann ebenfalls sehr verschieden sein, angefangen von verwaschendem Hellblau bis zu tiefem und gleichmäßigen Dunkelblau.

Selbstbewusstsein und Lebenslust

Das Tragen eines Jeansrock Mini kommt einem Statement gleich. Ein solcher Rock zeigt Lebenslust und Spass am Dasein. Gerade das Spiel mit Gegensätzen machen den Jeansrock Mini zu einem ausgesprochen individuellen und originellen Kleidungsstück. Etwa mit einer langen Strickjacke, einem geringelten Oberteil und blickdichten Strümpfen kombiniert, wirkt ein Jeansrock Mini lustig und selbstbewusst. Vorsicht hingegen ist geboten, wenn man den Jeansrock Mini mit High Heels, bauchfreiem Top und dünnen Strumpfhosen kombiniert. Das kann unheimlich gut ausschauen, steht aber nicht jeder Frau. Der Minirock trat übrigens schon in den 1960er Jahren seinen Siegeszug an, als die britische Modeschöpferin Mary Quant ihn für ihre Kollektion entdeckte und das Model Twiggy die Titelseite der Vogue mit einem solchen Minirock zierte. Schnell war der Mini eines der beliebtesten Kleidungsstücke junger Frauen und ist es bis heute geblieben. Wer gern Miniröcke trägt, wird auf einen Jeansrock Mini auch heute nicht verzichten wollen. Dieses Kleidungsstück ist zugleich bequem und robust.

Ein Rock für unterschiedliche Outfits

Frau mit grau-blauem Jeans-Minirock, grünem Oberteil und lila High-Heles

Frau mit grau-blauem Jeans-Minirock, grünem Oberteil und lila High-Heles

Bei einem Jeans-Minirock sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ein solches Kleidungsstück ist so individuell wie seine Trägerin. Im Jeansrock Mini kann Frau verrucht daherkommen, aber auch romantisch und sogar klassisch. Mit dunklen Strümpfen und einem Blazer ist ein Jeansrock Mini durchaus salonfähig. Man kann ihn mit engen und weiten Oberteilen kombinieren. Mit Spitze besetzt wirkt ein Jeansrock Mini auf zauberhafte Weise verspielt. Mit gemusterten Strümpfen ist er originell und lustig und erinnert ein wenig an Pippi Langstrumpf. Letztlich entscheidet jede Frau im Jeansrock Mini selbst über ihr Image.